Die selben Dinge täglich bringen langsam um.

Neu zu begehren, dazu verhilft die Lust der Reise.

Ernst Bloch (1885 - 1977)

 

... und dann und wann ein grüner Elefant

 

 

 

NEU: BERICHTE … BILDER … BüCHER ...

 

 

zurück aus Namibia - Botswana - Zimbabwe. Fotos und Bericht demnächst

 

 

 

 

 

City Hopping in NRW

 

 

 

 

Köln: "Nä wat es dat schön"

 

 

 

 

eine Weltreise der besonderen Art:

das zweite Lexikon in meiner Bücherkiste

 

 

 

 

Galerie "KONTINENTE"

erweitert

 

 

 

Reisetipp:

Zu Besuch bei Neandertalern

 

 

Von Amman bis nach Aqaba

Reise durch Jordanien

 

 

 

NEU IN DER BÜCHERKISTE

Petra und die Nabatäer

 

Nachrichten aus aller Welt

 

Nachdenklich Machendes und Positives, Merkwürdiges und Interessantes ... Meldungen, die mir besonders aufgefallen sind.

 

 

 

© Ildiko M.

Nepal ... ein Jahr danach

 

"Am 25. April 2015 erschütterte ein Erdbeben Nepal und stürzte eines der sowieso schon ärmsten Länder der Erde in eine tiefe Krise" schreibt Ildiko. Ein Jahr nach dem Erdbeben bereiste sie das Land, das sie so gut kennt und liebt. Für ihren eindrucksvollen Bericht bitte HIER klicken.

 

 

Reisetipp:

eine ganz besondere Lodge im Allgäu

 

 

 

zum Nachrichten-Archiv

 

bitte auf das Foto klicken!  

© Editha Janson

Februar 2014

Ein herzliches Dankeschön an Editha Janson für dieses wunderschöne Geschenk!!!

mehr von der Künstlerin: bitte aufs Foto klicken!

nicht nur für die Menschen in Japan:

 

Es gibt ein Bleiben im Gehen,

ein Gewinnen im Verlieren,

im Ende einen Neuanfang.

 

japanische Weisheit

 

 

 

Am 11. März 2011 entzündete ich spontan diese Kerze für die Menschen in Japan. Weil sie eine dreifache Katastrophe erleiden mussten: Erdbeben – Tsunami – Atomkatastrophe.

 

Ich möchte die Kerze weiter brennen lassen für alle Menschen,

die leiden müssen, die hungern, gequält und verfolgt werden ...