Keine Stadt hat so viele Früchte aus dem Garten der Kunst genossen

wie Istanbul, die Heimat berühmter Männer, die Wiege vieler Nationen.

 

Yusuf Nabî (1642-1712; türkischer Dichter)


Zwischen Moschee und Mokka, Basar und Bosporus

Kleine Liebeserklärung an Istanbul:

... und an den friedlichen Taksim-Platz vom 18. März 2013:

 

 

 

 

 

... mehr dazu bei Klick auf

die Blumenfrau vom Taksim-Platz