Eine kleine Reise ist genug,

um uns und die Welt zu erneuern.

Marcel Proust (1871-1922)

 

Kleine Bilderreise an den Rhein

 

Andernach am Rhein. 30000 Einwohner und eine der ältesten Städte Deutschlands. Eine ganz besondere Sehenswürdigkeit ist der Geysir

(Namedyer Sprudel), mit etwa 60m der höchste Kaltwassergeysir der Welt. Vorher unbedingt besuchen: das Geysir-Erlebniszentrum!

 

 

Schräg gegenüber, auf der anderen Rheinseite, liegt Neuwied-Engers mit dem Naturpark Silbersee, einer ehemaligen Kiesgrube. Eine Besichtigung des Privatgrundstücks ist ein Erlebnis, denn es quillt schier über vor kreativ-skurrilen Ideen des Besitzers, der hier eine fast magische Welt geschaffen hat.

 

In Bendorf steht Schloss Sayn, und im dazugehörigen Park finden wir den "Garten der Schmetterlinge". Das kleine, exotische Paradies, das in zwei Glaspavillons untergebracht ist, beherbergt neben zahlreichen Schmetterlingen auch andere Tiere wie Zwergwachteln, Schildkröten, Fische, tropische Finken und einen Grünen Leguan.