Wer keinen Mut hat zum Träumen

hat auch keine Kraft zum Kämpfen.

 

Afrikanische Weisheit

 

Oh, wie schön ist Afrika!

Quer durch Namibia und Botswana bis nach Zimbabwe

 

 

Unsere Route:

12 Tage per LandRover Discovery von Windhoek über Grootfontein und durch den Khaudum NP zum Okavango Delta und nach Maun.

Flug mit Buschpiloten nach Kasane. Dort eine erholsame Woche erst auf einem Hausboot und dann in einer Lodge. Tagesausflug an die Victoriafälle in Zimbabwe.

Rückflug mit Buschpiloten nach Maun, von dort aus Flug mit Air Namibia über Victoria Falls und Windhoek zurück nach Frankfurt.

 

Landschaft

(alle Fotos vergrößern sich durch Anklicken)

BOTSWANA: mit dem Heli (oben) und in einem Kleinflugzeug (unten) über das Okavangodelta

... ein Flickenteppich aus freien Kanälen und Seen, Sumpfflächen und Inseln

On The Road

Unsere Quartiere in Afrika. Impressionen

Khaudum Campsite, Namibia: Aufbau des Dachzelts

Begegnungen und Spuren

auf einem Parkplatz in Grootfontein: LandRover meets Ford

Tierwelt

... und die Elefanten vom Chobe

 

 

Laut "Der Tagesspiegel" vom 13. 01. 2015 stieg die Zahl der Elefanten in Botswana seit 1990 von 40.000 auf 200.000. Für mich als Besucher war das Beobachten der Elefantenherden vor allem am Chobe River ein großartiges Erlebnis und ein Schauspiel, dem ich stundenlang hätte zusehen können. Aber ich verstehe auch, dass die große Zahl der grauen Riesen für die Bevölkerung Botswanas eine Belastung bedeutet, denn sie zerstören die Felder und bedrohen durch ihr Fressverhalten andere Tierarten.

© 2016

MAGIE AFRIKAS

Da bekomme ich doch tatsächlich eine Karte mit Briefmarken geschickt, auf denen meine eigenen Afrika-Fotos zu sehen sind! Voodoo ... Zauber?

 

 

Ja, aber sehr kreativer und ganz moderner Zauber.

Wenn ihr wissen wollt, wer die beiden Zauberinnen sind

und was sie noch alles so drauf haben:

Karte anklicken!

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Wolfgang & Barbara (Freitag, 18. November 2016 08:32)

    Aloha Beate,
    danke für Deinen Besuch auf unserer Webseite. Es fällt mir immer schwerer Berichte zu schreiben und damit Zeit am Computer zu verbringen. Es ist natürlich viel einfacher sich auf anderen Webseiten umzuschauen. Dein Afrikabericht und die Bilder sind klasse, mein Gott wie die Zeit vergeht unsere Afrikareise ist schon wieder fast zwei Jahre her, der Wahnsinn. Also lass Dich nicht so hängen wie wir (mit dem Schreiben), auf das Du noch viele, viele Reiseberichte und Bilder veröffentlichst. In zehn Stunden geht unser Dreamliner von Honolulu nach Sydney.
    Aloha und ganz viele liebe Grüße aus Hawaii
    Wolfgang & Barbara

  • Zypresse (Sonntag, 09. Oktober 2016 15:45)

    So, zurück aus Afrika hab ich jetzt aufgeholt. Es kommt ja immer noch besser, liebe Beate. Und Eure Unterkünfte... nun ja, da war die Spannbreite schon hoch, oder? Hast Du in der Badewanne gesessen?
    ;-)
    Ich könnte gleich losfahren, so schön sind Deine Impressionen.

  • Hedi (Dienstag, 13. September 2016 17:48)

    Mal wieder ganz großartig! Und mit am besten haben mir die Einblicke in die unterschiedlichsten Quartiere gefallen! Ja, ja, da muss man schon flexibel sein... Habt ihr eigentlich Wetten auf den
    Zustand der jeweiligen Unterkunft abgeschlossen...??

  • Heike - wasserhexe (Montag, 12. September 2016 20:18)

    Hi liebe Beate, Du hast meine "überdimensionierten" Erwartung voll erfüllt!
    Die Tour war, wie Du weisst, meiner sehr ähnlich. Aber Ihr habt viiiiel mehr Elefanten gesehen, Glückwunsch!!
    Ganz liebe Grüße Heike

  • grenzenlos (Sonntag, 11. September 2016 10:52)

    Super! Die Fotos sind sehr schön. Ich liebe Elefanten. Danke, lieb Beate.

    LG, Wi grenzenlos

  • Anni (Sonntag, 11. September 2016 09:53)

    Fantastische Fotos! Was für eine tolle Reise! Abenteuerlust pur!

  • Jutta (Samstag, 10. September 2016 18:19)

    Hallo liebste Beate,
    Danke vielmals für diese wunderbaren Bilder aus Afrika, wie immer einzigartig schön und meine Lieblingsphotos sind die Elefantenphotos Nr. 11 und 12🐘🐘 und überhaupt ALLE!!!
    Hugs and kisses
    Jutta

  • Ingeborg (Samstag, 10. September 2016 14:36)

    Liebe Beate,
    wie immer sehr schöne Bilder. Ein paar Stellen kamen mir vertraut vor. Es sind wunderbare Eindrücke, die man nicht vergisst und die durch die Bilder immer wieder zum klingen gebracht werden können.
    Inzwischen habe ich mich auch damit arrangiert, dass die tatsächlichen Eindrücke vor Ort nur bedingt eingefangen werden können. Nur die, die selbst schon mal da waren können sie nachempfinden.
    LG Ingeborg

  • agezur/ Christina (Samstag, 10. September 2016 13:34)

    Wow! Das ist mal eine tolle Dokumentation. Deine Bilder sind ein "Afrikanischer Traum"!
    Danke für's Zeigen. Für mich leider noch ein weißer Fleck auf der Weltkarte. Was nicht ist kann ja noch werden!
    Lieben Gruß
    Christina

  • Tina (Mittwoch, 07. September 2016 11:05)

    ...ah...da kommen nun die "Begegnungen" !
    Ich hatte mich schon gewundert..;-)
    Und so entdecke ich bei jedem Besuch Neues. LG, Tina

  • Zypresse (Dienstag, 06. September 2016 22:32)

    Oh wie schön ist Afrika! Was hast Du tolle Fotos mitgebracht, liebe Beate. Schon beim Anschauen werde ich ganz sehnsüchtig... zum Glück dauert es ja nicht mehr lang. Und bei Dir hoffe ich dann bald
    auch auf ein paar schöne Geschichten und Berichte von dieser Reis, ja?

  • Die nächste Reise naht (Montag, 05. September 2016 12:36)

    ...schön, was du alles bei deinem Afrika-Trip erlebt hast! Vieles kommt mir durchaus bekannt vor, aber manches ist auch ganz neu für mich: der Blick aufs Delta von oben! Einfach nur "wow"!
    Danke fürs Teilen dieser Eindrücke sagt
    eine andere Afrika-Verrückte..:-)